19.08.2020
  • Additive Fertigung

First flexbags shipped

Höganäs’ first customer to use the new flexbags for easier handling of large volumes of additive manufacturing metal powder is very happy with the new solution. One flexbag can replace up to a hundred plastic bottles.

During Formnext in November last year, Höganäs introduced a new, smart packaging and material-handling system. It enables much easier handling of large volumes of AM metal powders. Instead of having to deal with the industry’s standard plastic bottles of only 5 or 10 kg, the new solution utilizes large flexbags of 200 kg or 500 kg.

In February, the first shipment arrived at the customer’s site. “The customer, who is a big service provider, is extremely satisfied,” says Michael Hinz, account manager. “They really see this as a premium solution, it drastically simplifies powder distribution to their printers. The customer has already quadrupled its orders for powder in flexbags.”

Unlike plastic bottles, this is a closed system where the operator is not exposed to the powder and the powder is not open to the surrounding atmosphere. “We already have other customers that will start to use the handling concept very soon,” Hinz says.

The system including the flexbags is adaptable for any 3D metal powder printing system.

Learn more about powder handling system

 

Autor

Höganäs

3

Kontaktieren Sie unseren Vertrieb & Technischen Support

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsmitarbeiter für weitere Informationen und Fragen.
Kontakt
Kontaktformular
Ansprechpartner
Technical area: Additive Fertigung
{{country.text}}
Vertrieb Technischer Support
CEO / Eigentümer Einkauf Entwicklungsingenieur Unternehmensentwickler Maschinenführer Sonstiges

Vielen Dank für die Kontaktaufnahme

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme mit {{contact.TypeOfContact}} über {{contact.TechnicalArea}}.
Einer unserer Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Ein Fehler ist aufgetreten

Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden, dass Höganäs meine personenbezogenen Daten dafür nutzt, Kontakt mit mir aufzunehmen. Meine Kontaktdaten können auch zu Marketingzwecken verwendet werden, beispielsweise für Newsletter und andere relevante Informationen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit meiner Einwilligung bestätigte ich außerdem, dass ich älter als 16 Jahre bin.

Weitere Informationen über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
You must accept the terms of service before you can proceed. Ehe Sie weitermachen können, müssen Sie erst die Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Technical area: Additive Fertigung
{{country.text}}
Vertrieb Technischer Support
{{contact.name}}
{{contact.name}}
Verkaufsberater
{{contact.position}}
{{contact.name}}
{{contact.name}}
{{contact.position}}