Produkte

Pulver auf Cobaltbasis für die additive Fertigung

Neben einer breiten Auswahl an Standardlegierungen umfasst das Portfolio von Höganäs verschiedene maßgeschneiderte Produktlösungen für spezifische Kundenanforderungen. Nach Anpassung der Pulvereigenschaften an die Anforderungen der Kunden kann Höganäs beliebige Mengen der Pulver produzieren: vom Labormaßstab bis hin zu Volumen vom mittleren oder industriellen Maßstab. So unterstützt das Unternehmen seine Kunden in jeder Phase der Produktentwicklung. 

Zur Herstellung hochwertiger Komponenten erfordern die unterschiedlichen additiven Fertigungssysteme auch unterschiedliche Pulvereigenschaften. Daher sind unsere Pulver in einem breiten Spektrum von Partikelgrößenverteilungen erhältlich, die den gesamten Bereich der additiven Herstellungsverfahren abdecken, darunter selektives Laserschmelzen, Elektronenstrahlschmelzen und Laserauftragschweißen sowie Binder Jetting.

Die verdüsten AMPERPRINT Metallpulver sind an die spezifischen Anforderungen der additiven Fertigung angepasst. Die Pulver haben eine hohe Fülldicht, weisen eine ausgezeichnete Fließfähigkeit auf und sind perfekt reproduzierbar. Darum ist AMPERPRINT die ideale Wahl für eine Vielzahl komplexer Anwendungen in anspruchsvollen Branchen wie der Luftfahrt, Dentaltechnik, Medizin und Fahrzeugtechnik.

AMPERPRINT® auf Cobaltbasis (Co)

Unsere AMPERPRINT Cobalt-Chrom-Legierungen können in biomedizinischen Anwendungen wie Dental- und Medizinimplantaten eingesetzt werden. Darüber hinaus eignen sie sich hervorragend für anspruchsvolle Hochtemperaturanwendungen wie z. B. in Flugzeugtriebwerke. Sie weisen herausragende mechanische Eigenschaften sowie eine hohe Korrosions- und Temperaturbeständigkeit auf.
AMPERPRINT 0037 CoCrMo

Andere Pulver auf Cobaltbasis (Co)

AM CoCrMo Sieve Code 6