Produkte

Edelstahlpulver

Stähle mit mehr als ca. 10 % Cr werden als rostfreie Werkstoffe definiert. Auf Basis des Cr-Gehalts und anderen Legierungselementen wie Ni und Mo werden die Eigenschaften wie mechanische Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit definiert.

Die PM-Standardgüten von Höganäs sind allesamt carbonarm und für die Verdichtung und Sinterung/Wärmebehandlung optimiert. Die Güten lassen sich in drei Klassen einteilen: austenitisch, ferritisch und ferritisch/martensitisch.

Die Kompressibilität ist bei den austenitischen und ferritischen Güten unterschiedlich, der größte Unterschied liegt jedoch in der Verarbeitbarkeit eines vollständig dichten Materials. Die meisten Formen können mit beiden Pulvertypen hergestellt werden, sodass nur die Korrosionsbeständigkeit berücksichtigt werden muss.

Austenitische Güten

Anwendungsbeispiele sind Schlossteile, Kleingetriebe, Nocken und Verbinder.
304L

Ferritische und ferritisch/martensitische Güten

Diese Werkstoffe weisen ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis auf, jedoch zeigen sie in einigen Umgebungen eine etwas geringere Korrosionsbeständigkeit als die austenitischen Werkstoffe auf. Anwendungsbeispiele sind Abgasflansche und Lambdasonden (HEGO) in Automobilen.
409LE
434L

Edelstahlpulver EZ

304LEZ
316LEZ
430LEZ
434LEZ