Glauben Sie dem Hype – Additive Fertigung

Was Sie auch immer erreichen wollen – wir setzen Ihre Pläne mit additiver Fertigung um

Seit den Anfängen des Rapid Prototyping ist das Interesse an der additiven Fertigung in allen Industriesegmenten enorm gestiegen – und der Boom im 3D-Druck hält an. Kein Wunder: Die additive Fertigung eröffnet völlig neue Möglichkeiten.
  • Beeindruckende Konstruktionsfreiheit
    Die additive Fertigung  revolutioniert die Art und Weise, wie wir über die Fertigung an sich denken: Neue geometrische Formen, höhere Komplexität und neue Materialkombinationen sind möglich.
  • Kürzere Innovationszyklen und Durchlaufzeiten
    Die additive Fertigung ermöglicht schnelle und kostengünstige Prozesse, da keine Werkzeuge benötigt werden. Dies reduziert nicht nur die Kosten, sondern verkürzt auch die Markteinführungszeiten.
  • Effizientere Produktionsprozesse 
    Die additive Fertigung eröffnet völlig neue Möglichkeiten, die vorher nicht realisiert werden konnten: Mehrere Produktionsschritte können zu einem einzigen zusammengefasst werden und auch kundenindividuelle Anpassungen sind möglich.
  • Höhere Leistung der Komponenten
    Komponenten mit vorteilhaften Eigenschaften wie einem geringeren Gewicht und komplexeren Geometrien sind realisierbar.

Contact sales & technical support

Contact your sales representative for more information and requests.
Contact us
Contact form
Contact persons
Technical area: Additive Fertigung
{{item.text}} No states matching "{{ctrl.searchText}}" were found.
Vertrieb Technischer Support
CEO/owner Design engineer Business developer Machine operator Purchasing Other

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme mit {{contact.TypeOfContact}} über {{contact.TechnicalArea}}.
Einer unserer Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte versuchen Sie es erneut oder rufen Sie Ihren lokalen Vertriebsmitarbeiter an.

Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden, dass Höganäs meine personenbezogenen Daten dafür nutzt, Kontakt mit mir aufzunehmen. Meine Kontaktdaten können auch zu Marketingzwecken verwendet werden, beispielsweise für Newsletter und andere relevante Informationen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit meiner Einwilligung bestätigte ich außerdem, dass ich älter als 16 Jahre bin.

Weitere Informationen über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Bedingungen
You must accept the terms of service before you can proceed. Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen bevor Sie fortfahren.
Technical area: Additive Fertigung
{{item.text}} No states matching "{{ctrl.searchText}}" were found.
Vertrieb Technischer Support
{{contact.name}}
{{contact.name}}
Sales Representative
{{contact.position}}
{{contact.name}}
{{contact.name}}
{{contact.position}}

Processes with additive manufacturing metal powders

In 2010, the American Society for Testing and Materials (ASTM) group created a set of standards that classify all different additive manufacturing processes into seven main categories. In short, they consist of VAT photopolymerization, material jetting, binder jetting, material extrusion, powder bed fusion, sheet lamination and direct energy deposition.

This new powder handling concept makes industrialization of 3D manufacturing possible

5 things to think about when designing a 3D printed part in metal

Customer service investigation

A flexible AM portfolio that fits most 3D printers

Höganäs’ additive manufacturing metal powders can be used for many AM technologies as well as together with a wide range of 3D printer brands from the world’s most renowned 3D printer manufacturers. Here you can read about common 3D printer manufacturers and what AM process they use in their respective 3D printers.

Printers and usibility of our powders

Obtain high-quality metal 3D printing powder

With the vacuum induction melting inert gas (VIGA) atomization technique, Höganäs can produce high-purity 3D printing metal powders in a volume of your choice. VIGA is used for producing high-quality Co-, Ni- and Fe-based metal powders.

Learn more about VIGA

Tooling – the heart and soul of perfect parts

Making use of metal 3D printing for the manufacture of tooling can save both time and money. Here, it’s vitally important to use the right additive manufacturing process as well as the right metal powder.

Learn more

Additive manufacturing blog

Want to learn more about additive manufacturing and 3D printing with metal powders?

Check out our blog

Additive manufacturing newsletter

Insights and news about metal 3D printing from Höganäs
Subscribe now
N.B. please don't use auto fill.

Subscribe to additive manufacturing newsletter
Firstname
Lastname
Email
Country
Yes please, I'd like to subscribe to insights and news about additive manufacturing
Additive manufacturing

Our email address policy


Manage subscription