Abscheidungsverfahren

Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen (HVOF) und Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen mit Luft (HVAF)

Abscheidung und Haftbeschichtungen auf Materialien mit thermischen Spritzsystemen unter Verbrennung von Gasen.

HVOF (Hochgeschwindigkeit-Flammspritzen) kombiniert Geschwindigkeiten bis 700 m/s und höher mit moderaten Temperaturen. Dieses Verfahren sorgt für eine sehr dichte Beschichtung (> 97 %). Abscheidungsraten bis zu 9 kg/Stunde und Schichtdicken von 0,05 bis 1 mm.

Mit freundlicher Genehmigung von Jarvie Engineering Pty Ltd.

ArcX Beschichtungs-Hub

Ihr Startpunkt für Innovationen

In unseren vier Technologiezentren stehen Ihnen Expertenwissen zu Werkstoffen, Oberflächenschweiß- und Flammspritzverfahren sowie Kundenanwendungen zur Verfügung. Dies macht sie zu einer einzigartigen Ressource für Ihre Arbeit, damit Sie bestehende Anwendungen optimieren und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließen können.

Erfahren Sie mehr über unsere Technologiezentren