Ein flexibles Portfolio für die additive Fertigung mit den meisten 3D-Druckern

Hohe Benutzerfreundlichkeit und große Auswahl an Metallpulvern für Ihren 3D-Drucker

Die von Höganäs angebotenen Metallpulver für additive Fertigung sind für viele AM Technologien verwendbar und auch kompatibel mit verschiedensten 3D-Druckern der weltweit renommiertesten Hersteller. Im Folgenden erfahren Sie mehr über gängige 3D-Druckerhersteller und welche AM-Prozesse sie in ihren jeweiligen 3D-Druckern verwenden.

Die Pulverbettbasiertes Laserstrahlschmelzen (LPBF) wird im AM-Bereich häufig genutzt. Zu den Herstellern, die 3D-Drucker für dieses Verfahren entwickeln, gehören die deutschen Produzenten EOS, SLM Solutions, Concept Laser, Trumpf und DMG Mori, die amerikanischen Produzenten Velo3D und 3D Systems, die britischen Anbieter Renishaw, French AddUp und Dutch Additive Industries sowie Aurora Labs aus Australien.

Zu den Herstellern, die Direct Energy Deposition (DED) in ihren 3D-Druckern nutzen, gehören Trumpf, DMG Mori und Coherent aus Deutschland, BeAM aus Frankreich und Optomec aus den Vereinigten Staaten.

Binder Jetting ist ein weiteres für den 3D-Druck von Metallteilen verwendetes Verfahren. Hier können unsere Metallpulver für die additive Fertigung in Druckern der schwedischen Firma Digital Metal und der US-amerikanischen Hersteller Desktop Metal, HP, ExOne und GE Additive verwendet werden.

Elektronenstrahlschmelzen (EBM) kommt in 3D-Druckern folgender Anbieter zur Anwendung: Arcam (Schweden), Freemelt (Schweden) und Jeol (Japan). 3D-Drucker, die Kaltgasspritzen für additive Fertigung nutzen, stammen von Anbietern wie Titomic (Australien) und Impact Innovations (Deutschland).

Zusammenfassend kann das Höganäs-Portfolio mit Metallpulvern für die additive Fertigung in allen 3D-Druckern der oben genannten Anbieter für die verschiedenen Verfahren und Technologien verwendet werden.

Kontaktieren Sie unseren Vertrieb & Technischen Support

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsmitarbeiter für weitere Informationen und Fragen.
Kontakt
Kontaktformular
Ansprechpartner
Technical area: Additive Fertigung
{{country.text}}
Vertrieb Technischer Support
CEO / Eigentümer Einkauf Entwicklungsingenieur Unternehmensentwickler Maschinenführer Sonstiges

Vielen Dank für die Kontaktaufnahme

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme mit {{contact.TypeOfContact}} über {{contact.TechnicalArea}}.
Einer unserer Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Ein Fehler ist aufgetreten

Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden, dass Höganäs meine personenbezogenen Daten dafür nutzt, Kontakt mit mir aufzunehmen. Meine Kontaktdaten können auch zu Marketingzwecken verwendet werden, beispielsweise für Newsletter und andere relevante Informationen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit meiner Einwilligung bestätigte ich außerdem, dass ich älter als 16 Jahre bin.

Weitere Informationen über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
You must accept the terms of service before you can proceed. Ehe Sie weitermachen können, müssen Sie erst die Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Technical area: Additive Fertigung
{{country.text}}
Vertrieb Technischer Support
{{contact.name}}
{{contact.name}}
Verkaufsberater
{{contact.position}}
{{contact.name}}
{{contact.name}}
{{contact.position}}